Altersabteilung

Die „Altersabteilung“ der Freiwilligen Feuerwehr Burladingen besteht aus Mitglieder unserer Feuerwehr, die viele Dienstjahre verbracht haben und nun aus unterschiedlichen Gründen keinen Dienst in einer Einsatzabteilung mehr verrichten.

LF15-TS_02
Der ganze Stolz der Altersabteilung :
LF 15-TS Fahrzeug Hersteller: Klöckner-Deutz, Typ und Ausführung: S3500
Leistung: 90 PS/ bei 2300 U/min, Hubraum: 5322 cm³
Leergewicht: 5800 kg, Zulässiges Gesamtgewicht: 7200 kg
Tag der Zulassung: 27.Februar 1951
Leiter der Altersabteilung: Johann Pfister
Stellvertreter: Rudolf Straubinger

Hinter dieser etwas nüchtern klingenden Dienstbezeichnung verbirgt sich ein wichtiger Bestandteil einer jeden Feuerwehr. In diese Abteilung werden all jene Feuerwehrkameradinnen und –Kameraden aufgenommen, die mit dem Erreichen der Altersgrenze von 65 Jahren oder aus gesundheitlichen Gründen den aktiven Feuerwehrdienst beenden mussten. Diese recht rege und mobile Truppe, die Jahrzehnte gemeinsam in der aktiven Wehr treu und pflichtbewusst, in den verschiedensten Verwendungen, ihren Dienst geleistet hat, stellt nun ihre erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen bereitwillig und gern den jungen Kameradinnen und Kameraden zur Verfügung. So bleibt der Kontakt zur aktiven Wehr stets erhalten, welcher von beiden Seiten sehr geschätzt wird.
Zusammenhalt und den kameradschaftlichen Gemeinschaftsgedanken der älteren Kameraden prägen die Altersabteilung. Bei regelmäßigen Zusammenkünfte zum Gedankenaustausch, für Gespräche über längst Vergangenes sowie für Diskussionen über aktuelle Themen. Selbstverständlich gehören die Partner unserer bereits verstorbenen Kameraden, die wir nicht vergessen werden, weiterhin zu uns und werden zu den von uns in jedem Jahr durchgeführten Veranstaltungen eingeladen.

Örtliche Ansprechpartner:
Johann Pfister Burladingen
Rudolf Straubinger Burladingen
Engelberg Schuler Gauselfingen
Josef Speidel Hausen
Anton Schlageter Hörschwag
Heinrich Schneider Killer
Helmut Maichle Melchingen
Johann Freudemann Ringingen
Matthäus Ott Salmendingen
Rudolf Haiß Starzeln
Josef Ruf Stetten u.H.